2020 fielen die Six Days der Corona-Pandemie zum Opfer. Ende August 2021 geht der Offroad-Wettbewerb in eine neue Runde und KTM stellt zeitnah die neue 500 EXC-F Six Days 2022 vor.

Die Modellvorstellung der 2022er Husqvarna-Modelle hat schon vermuten lassen, dass auch bei KTM für das neue Modelljahr nur wenige technische Neuerungen zu erwarten waren.

Nur kurz nach der Konzernschwester Husqvarna präsentiert KTM die neuen MX-Modelle für 2022. Diese sollen den Werksbikes stärker ähneln als je zuvor.

Husqvarna präsentiert seine neue Motocross-Modellpalette des Jahrgangs 2022. Im Presstext spricht man von einer erhöhten Widerstandsfähigkeit aller TC- und FC-Modelle. Zudem sind alle Modelle mit einer hydraulischen Brembo-Kupplung anstatt wie bisher von Magura ausgestattet.

Husqvarna Motorcycles präsentiert die insgesamt sieben Modelle umfassende Enduro-Modellpalette des Modelljahres 2022. Die 2-Takt und 4-Takt Enduro-Modelle bieten für die kommende Saison eine Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen.

KTM präsentiert die KTM 350 EXC-F WESS als limitierte Sonderedition für 2021. Zum ersten Mal ist eine KTM EXC mit einer WP XACT-Luftfedergabel ausgestattet – zusätzlich wurden viele weitere Premium-Komponenten verbaut, um diese limitierte Sonderedition für die härtesten Offroadabenteuer und die schwierigsten Trails der Welt zu rüsten.